0721/156 746 63                 

Crashkurs: Systemisch denken und handeln

7 Termine à 2 Stunden  inkl. 10 Minuten Pause

Jeweils 18.00-20.00 Uhr

Auch einzeln buchbar, bei Buchung einzelner Seminare entfällt das Treffen zwischen den Terminen.

Bereitschaft, sich zwischen den Terminen in 4-er Teams virtuell zu treffen, um Lerntexte mit Reflexionsfragen zu lesen und zu bearbeiten.

Digital zur Verfügung gestellte Texte sind ausschließlich für den Eigengebrauch bestimmt und dürfen weder weitergegeben noch veröffentlicht werden.

Unser Crashkurs ist für Personen, die sich erstmals mit der systemischen Welt und der systemischen Beratungspraxis beschäftigen möchten und auch für diejenigen, die ihr systemisches Wissen auffrischen und im Austausch mit KollegInnen zu neuen Betrachtungsweisen und Ideen kommen möchten.


10. September 2020 (18:00 – 20:00 Uhr):
Kennenlernen, Organisatorisches, Systemisches

  • Lerngruppen bilden
  • Erste Hinweise zur systemischen Welt

24. September 2020 (18:00 – 20:00 Uhr):
Geschichte des Systemischen Denkens

  • Palo Alto
  • Mailand
  • Heidelberg

08. Oktober 2020 (18:00 – 20:00 Uhr):
Systemische Riesen (Auswahl)

  • Bateson
  • Satir
  • Watzlawick
  • Maturana
  • Luhmann
  • Von Foerster

22. Oktober 2020 (18:00 – 20:00 Uhr):
Systemische Grundbegriffe und ihr Gebrauchswert

  • Autopoiese
  • Konstruktivismus
  • Allparteilichkeit
  • Neutralität

Genaue Beschreibung, Urheber, Bedeutung für die Praxis


05. November 2020 (18:00 – 20:00 Uhr):
Systemische Anwendungsfelder

  • Beratung
  • Therapie
  • Coaching
  • Mediation
  • OE

19. November 2020 (18:00 – 20:00 Uhr):
Systemische Praxis

  • Techniken und Methoden (Fragen, Parad. Int., etc.)
  • Auftragsklärung
  • Herausforderungen

03. Dezember 2020 (18:00 – 20:00 Uhr):
Die Systemische Haltung und Abschluss

  • Die systemische Haltung
  • Fragen
  • ………………

Leitung: Sonja Saad und Dieter Salomon

saad@systemiker.de
 0170 160 46 37

Gebühr:

340,-- Euro alle 7 Module
49,--   Euro je Einzelmodul

Die sys-TEM Weiterbildungen sind als berufliche Bildungsmaßnahmen anerkannt und damit von der Umsatzsteuer befreit

Die Anmeldung ist mit der Vorab-Überweisung der Teilnahmegebühr verbindlich. Überweisung bitte auf: DE 95 6619 0000 0001 0381 41 (Volksbank Karlsruhe). Bitte unter Verwendungszweck den Titel des Seminars verwenden. Bei Nichtzustandekommen des Seminars oder bei Überbuchung wird die Gebühr zurücküberwiesen.

sys-TEM Online-Seminare sind von hoher didaktischer Qualität, sehr abwechslungsreich gestaltet. Merkmale:

  • Verdichtete und effektive Wissensaufbereitung
  • "Buntere" Visualisierung als in Präsenzseminaren, der modernen Technik sei dank:-)
  • Interaktive Aufgaben, die dafür sorgen, dass die Teilnehmenden sich regelmäßig und abwechslungsreich einbringen können
  • Intensive Kleingruppenarbeit, um das erlernte Wissen auf die eigenen Themen zu übertragen

Insgesamt geht es online zügiger voran als in Präsenz, so dass 1 Stunde online vergleichbar ist mit ca. 1,5 Stunden Präsenz.

Anmeldung

Die von Ihnen eingegeben Daten werden von uns ausschließlich intern genutzt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Mit dem Abschicken des folgenden Formulars erklären Sie, dass Sie sich des Rest-Risikos des Abgriffs durch Dritte bewusst sind, falls das von Ihnen genutzte System über keine ausreichende Verschlüsselung verfügt.

Was ist die Summe aus 5 und 3?

Zurück

  Service

  Newsletter
  Lageplan
  Suche
  Kontakt
  Links

  Impressum

Systemisches Institut Karlsruhe
Haid-und-Neu-Straße 6
76131 Karlsruhe

Tel 0721/15674663
Email: info@systemiker.de
Internet: www.systemiker.de

  Ausführliches Impressum